Errichtung von Kachelöfen, heiß geliebt aus gutem Grund

Der Grundofen ist Österreichs beliebtestes Kachelofensystem

Universell einsetzbar, geeignet zur Beheizung von einem oder mehreren Räumen
Sind es vorwiegend ökologische Gründe oder ist es schlicht die Sehnsucht nach der archaischen Form des Heizens? Fest steht: das Bedürfnis steigt, mit einem Kachelofen die Quelle der behaglichen Wärme zu schaffen. Das beliebteste Kachelofensystem ist in Österreich der Grundofen.

Kernstück des Grundofens ist der aus Schamottmaterial gemauerte Feuerraum. Daran angeschlossen sind die keramischen Züge, die ebenso aus Schamottmaterial bestehen.

In den keramischen Zügen wird die bei der Verbrennung von Holz entstehende Wärme gespeichert. Zeitversetzt wird diese Form von direkter Strahlungswärme an den Raum abgegeben.